Hausbesuchsnetzwerk

Der Hausbesuch kann ärztlich verordnet werden, wenn der Patient aus medizinischen Gründen keine Praxis aufsuchen kann, z.Bsp bei:
  • kurz- oder langfristig immobilen Personen, nach Operationen,
    Brüchen, Schlaganfall etc.
  • Pflegebedürftigkeit
  • Akutfällen, z.Bsp. Sportverletzungen, Ischialgie etc.
Wir führen, sofern dies technisch möglich ist, alle in unserem Leistungsumfang beschriebenen Behandlungen auch außerhalb der Praxis durch.